itacom Exchange Connector für Tobit David

Der itacom Exchange Connector für Tobit David und FaxWare erweitert Microsoft Outlook und Microsoft Exchange Server um wichtige Funktionen. Das Versenden von Nachrichten als Einzelfaxnachrichten, Rundesendefaxnachrichten oder SMS wird genauso ermöglicht wie das Empfangen von Faxnachrichten und Voicemails. Die Nachrichten können als TIFF-, PNG- oder PDF-Dateien gespeichert werden. Weiterhin ist es möglich, ein Fax direkt via E-Mail als PDF-Anlage zu senden. Faxaufträge werden als E-Mail mit PDF-Anlage angenommen und an die Nummer im Betreff gesendet. Aufgrund seiner Topologie kann der itacom Exchange Connector am ISDN-Standort eingerichtet werden und die eingehenden Faxnachrichten dem zentralen MS Exchange Server in der Zentrale zustellen. Unser Produkt ist fähig, den MS Exchange Cloud-Service sowie MS Office 365 zu nutzen. Der itacom Exchange Connector kann problemlos in einer Virtualisierungsumgebung eingesetzt werden. Es können bis zu 255 ISDN B-Kanäle über das Tobit Backend genutzt werden.

Da das Produkt noch weitere nützliche Funktionen bietet, haben wir für Interessenten und natürlich unsere Kunden zwei Videos im Kanal von itacom auf Youtube erstellt. Bitte schauen sich sich die UMS-Serverinstallation sowie die Clientinstallation mit anschließendem Funktionstest an.

Mit einem Klick auf folgenden Link, gelangen sie zum Youtubekanal von itacom –> Klick

Das Produkt ist mit einer ausführlichen Beschreibung auf unsere Homepage zu finden. Bitte klicken Sie hier –>klick

Falls sie Fragen zu unseren Produkten, wie itacom CRM oder itacom Mobile haben, finden sie auf unserer Webseite weitere Informationen: www.itacom.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s